Skip to main content

Die Einführung eines Übersetzungsmanagementsystems (TMS) ist ein Projekt, dessen Komplexität oft unterschätzt wird. Bestehende Prozesse, Daten, Technologien, Schnittstellen sowie die unterschiedlichen Interessen der Stakeholder müssen bei der Auswahl eines TMS berücksichtigt werden. Wir helfen Ihnen dabei, den Überblick zu behalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen, damit die Einführung Ihres TMS zum Erfolg wird.

Was Sie bekommen

Icon Insights

Einblicke

  • Was sind TMS? Wie funktionieren sie?
  • Welche Art von TMS gibt es auf dem Markt?
  • Wodurch unterscheiden sich die Systeme?
  • Wie können TMS in den Content Life Cycle integriert werden?
  • Kosten/Nutzen von TMS?
Icon Bericht

Analysen

  • Analyse bestehender Übersetzungs­management­prozesse
  • Analyse von Kennzahlen
  • Definition von Optimierungspotenzialen
  • Detailliertes Benchmarking am Markt verfügbarer TMS nach Funktionsbereichen
  • SWOT-Analyse
  • Kosten-Nutzen-Analyse
Icon Empfehlung

Empfehlungen

  • Lohnt sich der Einsatz eines TMS für Ihr Unternehmen?
  • Worauf sollten Sie bei Evaluierung und Auswahl von TMS achten?
  • Welches TMS entspricht am besten Ihren Anforderungen?
  • Worauf ist bei der Einführung eines TMS zu achten?

Was wir tun

Beim Thema Übersetzungsmanagementsysteme beraten wir Sie zu folgenden Aspekten:

Schritt 1

Strategien & Ziele definieren

  • Welche Ziele verfolgen Sie mit der Einführung eines TMS?
  • Wie managen Sie Übersetzungen in Ihrem Unternehmen?
Schritt 2

Prozesse analysieren

  • Wie sehen Ihre aktuellen Prozesse aus?
  • Wie können die Prozesse durch die Einführung eines TMS optimiert werden?
Schritt 3

Anforderungs­kriterien definieren

  • Auswahl geschäftlicher und funktionaler Anforderungskriterien
  • Gewichtung der Kriterien
  • Durchführung von Ausschreibungen
Schritt 4

Systeme evaluieren

  • Evaluierung am Markt verfügbarer TMS anhand definierter Anforderungs­kriterien
  • Auswertung und Aufbereitung der Evaluierungs­ergebnisse
  • Organisation und Durchführung von Proof of Concept- Demos
  • Vorauswahl geeigneter Systeme
  • Unterstützung während der Testphase
Schritt 5

TMS implementieren

  • Planung und Organisation der Implementierungs­phase
  • Migration von Daten
  • Einrichtung von Systemen*
  • Training & Support*

*je nach gewähltem System

Übersetzungsmanagementsysteme (TMS)

Wir beraten Sie unter anderem zu folgenden TMS (Anzeige in zufälliger Reihenfolge):

Kontakt

Daniel Zielinski Loctimize

Loctimize GmbH
Daniel Zielinski
Försterstraße 19
66111 Saarbrücken
Deutschland

Telefon:+ 49 681 91038365
Fax: + 49 681 91038367
E-Mail: zielinski(at)loctimize.com

Kontakt