Skip to main content

Zielgruppe

für Softwareentwickler, Lokalisierer und Projektmanager

Datum / Zeit
18.10.2017
09:00 - 17:00 Uhr
Preis
300 EUR
Freie Plätze 8
Veranstaltungsort
RWS Group Deutschland GmbH
Joachimsthaler Str. 15
10719 Berlin
Deutschland
Trainer
Daniel Zielinski Loctimize
Daniel Zielinski

Lernziele

Diese Schulung richtet sich an Benutzer, die sich schnell mit SDL Passolo 2016 vertraut machen möchten, um mit diesem Tool vom ersten Tag an produktiv arbeiten zu können.

  • Einführung in die Softwarelokalisierung
  • SDL Passolo: Anwendungsübersicht
  • Einrichten der Arbeitsumgebung
  • Erstellen und Vorbereiten von Lokalisierungsprojekten
  • Aufgabenzuweisung an Übersetzer
  • Qualitätssicherung
  • Erstellen der lokalisierten Software

Inhalte

Die im Folgenden wiedergegebene Inhaltsübersicht ist als "Roter Faden" aufzufassen, denn das Fortschreiten im Programm hängt sehr stark von den Kenntnissen der Teilnehmer ab. Je nach Erfahrungen und Wünschen der Teilnehmer kann aber auch auf weitere Punkte eingegangen werden.

  • Herausforderungen bei der Softwarelokalisierung
  • Systemüberblick SDL Passolo
  • Editionen
  • Arbeitsabläufe
  • Projekt erstellen
  • Hinzufügen von Quelldateien
  • Parser-Einstellungen, Anpassen der Regeln für den Zielpfad
  • Vorbereiten der Liste mit den Ausgangssprachen
  • Inline-Patterns, reguläre Ausdrücke
  • Vorbereiten zum Übersetzen
  • Glossare
  • Schnittstellen zwischen SDL Trados und SDL MultiTerm
  • Maschinelle Übersetzung
  • Erstellen von Übersetzungslisten
  • Übersetzungsfenster
  • Statusinformationen
  • Simulierte Übersetzung
  • Vorübersetzung
  • Berichte und Statistiken 
  • Kurzüberblick
    • Arbeiten in Übersetzungslisten
    • Übersetzungsressourcen
    • Menü-Editor
    • Dialog-Editor 
  • Qualitätssicherungsfunktionen
  • Rechtschreibprüfung
  • Terminologieprüfung
  • Layoutprüfung
  • Verschiedene Prüfungen 
  • Erstellen von Übersetzungspaketen
  • Import von Rückpaketen
  • Änderungen im laufenden Projekt
  • Folgeprojekte
  • Erstellen der Zieldateien
  • Anpassen der Regel für den Zielpfad 

Hinweis

Die Teilnehmer benötigen einen eigenen Laptop mit installiertem und lizenziertem Programm.

Weitere Informationen

Falls Sie noch Fragen zu dieser Schulung haben, können Sie sich jederzeit bei uns melden. Sollte Ihnen dieser Termin nicht passen, schauen Sie gerne in unserer Terminübersicht nach alternativen Schulungsterminen.